Tofu Banh Mi Sandwich mit Micro Brokkoli

Hier trifft westliche Küche auf Fernost: Banh Mi ist ein vietnamesisches Sandwich, das traditionell mit französischem Baguette angerichtet wird. Wir haben für dich eine leckere, vegetarische Variante mit mariniertem Tofu und knackigem Micro Brokkoli. Bon Appétit aus der Fusion-Küche!

15
 Min. |   
2
 Portionen

Zutaten

  • 1 Baguette oder 2 Brötchen
  • 4 Gabeln veganes Kimchi
  • 1/3 Gurke
  • 1 Seedbar Micro Brokkoli
  • 1 Seedbar Koriander
  • 2 EL vegane Mayonaisse
  • Schwarzer Sesam

Für den Tofu:

  • 300 g Tofu
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Sriracha Sauce
  • 1 TL Ahornsirup
  • 1 TL Hoisin Sauce
  • 1 TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Zwiebelpulver

CHF 14.95

pro Packung (3 Seedbars)

Hinweis: Plane neben der Zubereitungszeit von 15 Minuten weitere 25 Minuten ein, in denen der Tofu im Ofen ist.

Schritt 1

Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Den Tofu zwischen zwei Küchentüchern vorsichtig ausdrücken. Anschließend in Streifen schneiden.

Schritt 2

In einem großen, verschließbaren Behälter die Zutaten für den Tofu kombinieren und vermengen. Tofustreifen dazu geben. Behälter verschließen und schütteln, sodass sich die Marinade gut verteilt.

Schritt 3

Die marinierten Tofustreifen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Ofen für ca. 25 Minuten backen. Nach der Hälfte der Zeit idealerweise wenden.

Schritt 4

In der Zwischenzeit Micro Brokkoli und Koriander ernten. Daraufhin Gurke in Streifen schneiden.

Schritt 5

Tofu aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Baguette in zwei Hälften aufschneiden.

Schritt 6

Beide Innenseiten des Baguettes mit veganer Mayonaisse bestreichen. Zusammen mit gebackenem Tofu, Kimchi, Gurke, Micro Brokkoli, Koriander und schwarzem Sesam befüllen und servieren.

Rezept zur Verfügung gestellt von Tanith Schmelzeisen. Zum Rezept auf Ihrer Website geht’s hier.

Weitere gesunde
und leckere Rezepte